Volkshochschule – Kurse – 2021

Trotz Corona planen wir in Zusammenarbeit mit der Volkshochschule Speicher für 2021 ein Veranstaltungsprogramm.

Keiner kann wissen wie die Situation weiter geht. Die Daten erfahren Sie durch die Volkshochschule, die Verbandsgemeinde und die Presse. Was wir anbieten können:

-           einen sehr großen, gut belüftbaren Raum

-           einzelne Arbeitstische mit großen Abständen

-           und natürlich halten wir die Hygieneregeln verantwortlich ein

-           Maskenpflicht bis der Einzelne den Arbeitsplatz eingenommen hat

Freies Gestalten mit Ton Gelegenheit sich in der Keramikwerkstatt auszuprobieren
Marie Senftleben-Gudrich
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Einführung – Mal- und Zeichenkurs
Hedi Schon
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Druckgrafik – Aquarellmalerei
Ulrike Stolze
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Meditative Gesänge des Balkans
Diana Ivanova
10.07.20 - 11.07.2021
Datum: 10.07.20 - 11.07.2021
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Die Balkan-Halbinsel besitzt eine unglaubliche Vielfalt an meditativen Melodien, die die vielfältige geistige und spirituelle Geschichte der Region wiederspiegeln und erlebbar machen. Der Workshop „Meditative Gesänge des Balkans“ bietet Raum und Zeit für alle, die gerne singen und Interesse an traditionellen und meditativen Liedern haben, ganz unabhängig von Alter, Erfahrung und Nationalität. Wir singen ohne Noten, nur nach Gehör – so, wie früher diese Lieder weitergegeben wurden. Vor- oder Notenkenntnisse sind absolut nicht notwendig. Diana Ivanova wird einige sehr schöne einfache Melodien aus Bulgarien und unterschiedlichen Regionen des Balkans mitbringen und wir nehmen uns Zeit, sie gemeinsam zum Klingen zu bringen. Das gemeinsame Singen werden wir durch verschiedene Bewegungs- und Meditationsimpulse ergänzen und auflockern. Das Wochenende im Plein-Wagner Haus in Speicher bietet die wunderbare Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen. Am Abend werden wir gemeinsam bulgarisch kochen und essen. DIANA IVANOVA ist Journalistin, Schriftstellerin, Gruppentherapeutin und zertifizierte Lehrerin für Traumasensibles Yoga (TSY ingradual®). Sie arbeitet mit Stimme und Gesang seit mehr als 20 Jahren. Durch ihre langjährige Arbeit als Kulturmanagerin des Festivals der Erinnerungen GOATMILK in Bela Rechka (Bulgarien) und Sammlung von Liedern und Geschichten der Frauen im Dorf hat sie die bulgarische Volksmusik und die alte Tradition des Singens für sich neu entdeckt und kann sie wunderbar weitergeben.
Vortrag Einführung ins systemische Denken
Marie Senftleben-Gudrich
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Für Eltern, Pädagogen und interessierte Laien
Landschaftsaquarell
Hedi Schon
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
In diesem Kurs wird der Umgang mit Aquarellfarben vermittelt. Auf Wunsch ist auch eine kurze Einführung in die Grundlagen der Farblehre möglich. Schwerpunkte sind Komposition und Farbgebung sowie Unterstützung des individuellen Stils. Es ist vorgesehen, direkt vor dem Motiv in der Landschaft zu arbeiten. Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene Mitzubringen sind: Aquarellfarben und -Pinsel in unterschiedlichen Dicken, Wasserglas Aquarellpapier in unterschiedlichen Formaten falls vorhanden ein leichter Klapptisch in Arbeitshöhe
Portraitzeichnen
Hedi Schon
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Ziel des Kurses ist es zunächst die Proportionen des menschlichen Kopfes vor dem Modell zu erarbeiten. Gemeinsame experimentelle Übungen sowie individuelle Unterstützung helfen Ihnen auf dem Weg zur persönlichen Ausdrucksform. Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Mitzubringen sind: Zeichenpapier DIN-A3 Bleistifte 2B – 6B persönlich bevorzugtes Zeichenmaterial
Experiment Acrylmalerei
Marie Senftleben-Gudrich
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Auf Leinwand, Papier, Holz und Karton können die Teilnehmer Acryl ausprobieren. Mit Neugierde und Offenheit entstehen überraschende Bilder. Ihre Phantasie hat in diesem Kurs keine Grenzen. Probieren Sie Ihre eigenen kreativen Wege aus.
Gartenkeramik
Marie Senftleben-Gudrich
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Ton ist ein wunderbar vielfältiges Material. Wer mit Keramik arbeiten möchte ist mir allen vier Elementen verbunden – Erde – Wasser – Luft – Feuer. Dieser Kurs ist für Anfänger gedacht, aber auch Menschen die schon mit Keramik gearbeitet haben können neue Techniken kennenlernen wie und sich nochmal mit diesem wunderbare Material neu ausprobieren.
Druckgrafik – Aquarellmalerei
Ulrike Stolze
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Einführung – Mal- und Zeichenkurs
Hedi Schon
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Experiment Acrylmalerei
Marie Senftleben-Gudrich
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Auf Leinwand, Papier, Holz und Karton können die Teilnehmer Acryl ausprobieren. Mit Neugierde und Offenheit entstehen überraschende Bilder. Ihre Phantasie hat in diesem Kurs keine Grenzen. Probieren Sie Ihre eigenen kreativen Wege aus.
Freies Gestalten mit Ton Gelegenheit sich in der Keramikwerkstatt auszuprobieren
Marie Senftleben-Gudrich
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Gartenkeramik
Marie Senftleben-Gudrich
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Ton ist ein wunderbar vielfältiges Material. Wer mit Keramik arbeiten möchte ist mir allen vier Elementen verbunden – Erde – Wasser – Luft – Feuer. Dieser Kurs ist für Anfänger gedacht, aber auch Menschen die schon mit Keramik gearbeitet haben können neue Techniken kennenlernen wie und sich nochmal mit diesem wunderbare Material neu ausprobieren.
Landschaftsaquarell
Hedi Schon
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
In diesem Kurs wird der Umgang mit Aquarellfarben vermittelt. Auf Wunsch ist auch eine kurze Einführung in die Grundlagen der Farblehre möglich. Schwerpunkte sind Komposition und Farbgebung sowie Unterstützung des individuellen Stils. Es ist vorgesehen, direkt vor dem Motiv in der Landschaft zu arbeiten. Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene Mitzubringen sind: Aquarellfarben und -Pinsel in unterschiedlichen Dicken, Wasserglas Aquarellpapier in unterschiedlichen Formaten falls vorhanden ein leichter Klapptisch in Arbeitshöhe
Meditative Gesänge des Balkans
Diana Ivanova
10.07.20 - 11.07.2021
Datum: 10.07.20 - 11.07.2021
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Die Balkan-Halbinsel besitzt eine unglaubliche Vielfalt an meditativen Melodien, die die vielfältige geistige und spirituelle Geschichte der Region wiederspiegeln und erlebbar machen. Der Workshop „Meditative Gesänge des Balkans“ bietet Raum und Zeit für alle, die gerne singen und Interesse an traditionellen und meditativen Liedern haben, ganz unabhängig von Alter, Erfahrung und Nationalität. Wir singen ohne Noten, nur nach Gehör – so, wie früher diese Lieder weitergegeben wurden. Vor- oder Notenkenntnisse sind absolut nicht notwendig. Diana Ivanova wird einige sehr schöne einfache Melodien aus Bulgarien und unterschiedlichen Regionen des Balkans mitbringen und wir nehmen uns Zeit, sie gemeinsam zum Klingen zu bringen. Das gemeinsame Singen werden wir durch verschiedene Bewegungs- und Meditationsimpulse ergänzen und auflockern. Das Wochenende im Plein-Wagner Haus in Speicher bietet die wunderbare Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen. Am Abend werden wir gemeinsam bulgarisch kochen und essen. DIANA IVANOVA ist Journalistin, Schriftstellerin, Gruppentherapeutin und zertifizierte Lehrerin für Traumasensibles Yoga (TSY ingradual®). Sie arbeitet mit Stimme und Gesang seit mehr als 20 Jahren. Durch ihre langjährige Arbeit als Kulturmanagerin des Festivals der Erinnerungen GOATMILK in Bela Rechka (Bulgarien) und Sammlung von Liedern und Geschichten der Frauen im Dorf hat sie die bulgarische Volksmusik und die alte Tradition des Singens für sich neu entdeckt und kann sie wunderbar weitergeben.
Portraitzeichnen
Hedi Schon
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Ziel des Kurses ist es zunächst die Proportionen des menschlichen Kopfes vor dem Modell zu erarbeiten. Gemeinsame experimentelle Übungen sowie individuelle Unterstützung helfen Ihnen auf dem Weg zur persönlichen Ausdrucksform. Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Mitzubringen sind: Zeichenpapier DIN-A3 Bleistifte 2B – 6B persönlich bevorzugtes Zeichenmaterial
Vortrag Einführung ins systemische Denken
Marie Senftleben-Gudrich
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Für Eltern, Pädagogen und interessierte Laien
Druckgrafik – Aquarellmalerei
Ulrike Stolze
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Einführung – Mal- und Zeichenkurs
Hedi Schon
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Experiment Acrylmalerei
Marie Senftleben-Gudrich
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Auf Leinwand, Papier, Holz und Karton können die Teilnehmer Acryl ausprobieren. Mit Neugierde und Offenheit entstehen überraschende Bilder. Ihre Phantasie hat in diesem Kurs keine Grenzen. Probieren Sie Ihre eigenen kreativen Wege aus.
Freies Gestalten mit Ton Gelegenheit sich in der Keramikwerkstatt auszuprobieren
Marie Senftleben-Gudrich
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Gartenkeramik
Marie Senftleben-Gudrich
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Ton ist ein wunderbar vielfältiges Material. Wer mit Keramik arbeiten möchte ist mir allen vier Elementen verbunden – Erde – Wasser – Luft – Feuer. Dieser Kurs ist für Anfänger gedacht, aber auch Menschen die schon mit Keramik gearbeitet haben können neue Techniken kennenlernen wie und sich nochmal mit diesem wunderbare Material neu ausprobieren.
Landschaftsaquarell
Hedi Schon
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
In diesem Kurs wird der Umgang mit Aquarellfarben vermittelt. Auf Wunsch ist auch eine kurze Einführung in die Grundlagen der Farblehre möglich. Schwerpunkte sind Komposition und Farbgebung sowie Unterstützung des individuellen Stils. Es ist vorgesehen, direkt vor dem Motiv in der Landschaft zu arbeiten. Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene Mitzubringen sind: Aquarellfarben und -Pinsel in unterschiedlichen Dicken, Wasserglas Aquarellpapier in unterschiedlichen Formaten falls vorhanden ein leichter Klapptisch in Arbeitshöhe
Meditative Gesänge des Balkans
Diana Ivanova
10.07.20 - 11.07.2021
Datum: 10.07.20 - 11.07.2021
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Die Balkan-Halbinsel besitzt eine unglaubliche Vielfalt an meditativen Melodien, die die vielfältige geistige und spirituelle Geschichte der Region wiederspiegeln und erlebbar machen. Der Workshop „Meditative Gesänge des Balkans“ bietet Raum und Zeit für alle, die gerne singen und Interesse an traditionellen und meditativen Liedern haben, ganz unabhängig von Alter, Erfahrung und Nationalität. Wir singen ohne Noten, nur nach Gehör – so, wie früher diese Lieder weitergegeben wurden. Vor- oder Notenkenntnisse sind absolut nicht notwendig. Diana Ivanova wird einige sehr schöne einfache Melodien aus Bulgarien und unterschiedlichen Regionen des Balkans mitbringen und wir nehmen uns Zeit, sie gemeinsam zum Klingen zu bringen. Das gemeinsame Singen werden wir durch verschiedene Bewegungs- und Meditationsimpulse ergänzen und auflockern. Das Wochenende im Plein-Wagner Haus in Speicher bietet die wunderbare Möglichkeit, zur Ruhe zu kommen. Am Abend werden wir gemeinsam bulgarisch kochen und essen. DIANA IVANOVA ist Journalistin, Schriftstellerin, Gruppentherapeutin und zertifizierte Lehrerin für Traumasensibles Yoga (TSY ingradual®). Sie arbeitet mit Stimme und Gesang seit mehr als 20 Jahren. Durch ihre langjährige Arbeit als Kulturmanagerin des Festivals der Erinnerungen GOATMILK in Bela Rechka (Bulgarien) und Sammlung von Liedern und Geschichten der Frauen im Dorf hat sie die bulgarische Volksmusik und die alte Tradition des Singens für sich neu entdeckt und kann sie wunderbar weitergeben.
Portraitzeichnen
Hedi Schon
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Ziel des Kurses ist es zunächst die Proportionen des menschlichen Kopfes vor dem Modell zu erarbeiten. Gemeinsame experimentelle Übungen sowie individuelle Unterstützung helfen Ihnen auf dem Weg zur persönlichen Ausdrucksform. Der Kurs richtet sich an Anfänger und Fortgeschrittene. Mitzubringen sind: Zeichenpapier DIN-A3 Bleistifte 2B – 6B persönlich bevorzugtes Zeichenmaterial
Vortrag Einführung ins systemische Denken
Marie Senftleben-Gudrich
-
Datum: -
Kursgebühr: Euro
Kursbeschreibung:
Für Eltern, Pädagogen und interessierte Laien

Leider haben wir es noch nicht geschafft komplett barrierefrei zu sein.